Das Elektrobert Homeoffice

Das Elektrobert Home Office auf Radio LOHRO
Zur Bekämpfung des Coronakollers gibt es uns vorerst jeden Sonntag von 15-18 Uhr auf Radio LOHRO zu hören. Teilweise senden wir wieder live aus dem Studio, teils jedoch weiter aus dem Homeoffice. Also habt Nachsicht wenn es hier und da etwas knarkst und raschelt. Das gehört alles zum Style. 🙂
Letzte Sendung verpasst? Hier geht zum Nachhören (ohne Moderation).

Die nächste Sendung folgt am Sonntag d. 25.10., dieses mal wieder live aus dem Studio und f.a.r.e.s Netlabel-Blog bassandspace.com in der letzten Stunde.

Piano Day 2020 (verschoben)

Leider müssen wir die Veranstaltung vom 28.3. auf einen späteren Termin verschieben. Wir hoffen sehr auf eine schnelle Normalisierung der Lage und dann auf einen Piano Day bei schönstem Sommerwetter.

Piano Day Rostock, 28.3.2020 14 Uhr in der Frida 23.

Liebe Tastenfreunde,

seit nun bald 6 Jahren gibt es ihn, den internationalen Piano Day. Ein Tag, welcher diesem wundervollen Instrument und all denen gewidmet ist, welche sich kreativ, handwerklich oder einfach nur lauschend mit ihm verbunden fühlen.
Wir lieben diese Idee und wollen, zusammen mit euch, diesen Tag auch in Rostock feiern.

Es gibt keine Dogmen, keine Stilvorgaben, keine Trennung zwischen Bühne und Zuhörern, nur jede Menge Enthusiasmus und Kreativität verschiedenster Piano-Projekte aus dem Rostocker Umfeld.

Haltet euch den Nachmittag frei und kommt zu 14 Uhr in die Frieda 23. Denn am Samstag, den 28.3. wird der Klangteppich ausgerollt für den 1. Piano Day unserer Hansestadt.


Konzerte:
14:00 @ Frieda 23

Aftershow:
20:00 @ Café 72

Besonderer Dank gilt all unseren Unterstützern, insbesondere der Klavierwerkstatt Jonas Fischer (www.drahtkommode.de), Radio LOHRO, dem LiWu und der Frieda 23.

Nächste Termine

25.10.Das Elektrobert Live @ Radio LOHRO 15-18 Uhr
1.11.Das Elektrobert Home Office @ Radio LOHRO 15-18 Uhr
8.11.Das Elektrobert Home Office @ Radio LOHRO 15-18 Uhr
15.11.Das Elektrobert Home Office @ Radio LOHRO 15-18 Uhr
tbaPiano Day – Rostock 2021

Über uns

„Wir haben auf dem Gelände des Circus-Fantasia so einen alten Wohnwagen stehen, total schön, direkt an der Kaikante. Dort soll sonntagnachmittags bei schönem Wetter eine Art Freiluftcafé veranstaltet werden. Habt ihr Lust, dort ein bisschen Musik zu spielen? Vielleicht genügt auch einfach schon eine schöne Playlist…“

Aus der Playlist wurde nichts, aber an Ideen und Ideengebern, die sich bemühen, etwas Schönes, Neues, Musikalisches, für jedermann Zugängliches voller Neugier zu starten, daran fehlte es nicht. Seit diesem ersten Sommersonntagnachmittag im Jahr 2016 werkeln wir an der Definition und Entwicklung dieser Grundidee und versuchen, mit Veranstaltungen und sozialem Engagement unsere Stadt ein bisschen zu bereichern.
Wenn du Lust hast, dich einzubringen oder uns zu unterstützen, dann melde dich gerne unter .

Kontakt:

facebook